Was ist die Mindestanzahl von Stücken, die in einem Schachspiel benötigt werden, um alle möglichen beförderten Stücke zu berücksichtigen?

michaelc35 07/31/2017. 1 answers, 848 views
pieces chess-set

Wie viele Stücke würden in einem Schachspiel benötigt werden, in dem alle Möglichkeiten für beförderte Figuren enthalten sind, wenn die Bauern nach ihrer Beförderung nicht mehr benutzt werden?

1 Comments
1 CompuChip 07/31/2017
Ich habe neulich ein Spiel auf meinem Handy namens "Really Bad Chess" gespielt und würde gerne dieses Set haben :) Wahrscheinlich passt es aber nicht wirklich in eine vernünftige Box.

1 Answers


Fred Knight 07/31/2017.

Lass uns zählen.

Startset

  • 2 Türme
  • 2 Bischöfe
  • 2 Ritter
  • 1 Königin
  • 1 König
  • (8 Bauern)

Max Werbeaktionen

  • 8 Türme
  • 8 Bischöfe
  • 8 Ritter
  • 8 Königinnen

Gesamt

Insgesamt benötigt man für jede Farbe 40 Stück und 8 Bauern, also 96 Einheiten für Schwarz und Weiß.

Im Bullet-Format bearbeitet, um besser zu "schauen".

5 comments
2 michaelc35 07/31/2017
Ja also 96 Stück insgesamt für Weiß und Schwarz, wenn man Bauern als Teile mit einschließt.
Sorin Solberg 07/31/2017
Nein, nur 64, oder? Weil 8 weiße und 8 schwarze Türme, 8 weiße und 8 schwarze Läufer, 8 weiße und 8 schwarze Ritter und 8 weiße und 8 schwarze Königinnen. 8 * 8 = 64. Oder habe ich deine Frage falsch interpretiert?
Tetsuya Yamamoto 07/31/2017
8 Türme oder 8 Läufer oder 8 Ritter oder 8 Königinnen (für eine Seite), also für beide Seiten sind 64, jede Beförderung ergibt nur ein Stück. Aber in praktischen Spielen ist es schwierig, alle 8 Bauern für jede Seite zu fördern.
CodesInChaos 07/31/2017
@SorinSolberg Sie müssen auch die Startgruppe hinzufügen (dh Sie brauchen 10 Türme, 9 Königinnen usw.)
Sorin Solberg 07/31/2017
Oh natürlich ... Okay, ich verstehe.

Related questions

Hot questions

Language

Popular Tags