Umgang mit Menschen, die in einem Gespräch immer versuchen, Sie zu widerlegen

Harry Weasley 08/21/2017. 17 answers, 5.863 views
awkward-situations difficult-people argument

Stellen Sie sich das folgende Szenario vor:

Sie haben einen Bekannten, der wahrscheinlich gut im Turncoat sein könnte (das Spiel, in dem eine Person immer wieder schnell zu einem Thema wechseln muss). Wann immer Sie ein bestimmtes Thema zur Sprache bringen, ist ihr Hauptziel, contradict you and prove you wrong zu contradict you and prove you wrong , unabhängig von ihrer Meinung zu diesem Thema.

Betrachten Sie zum Beispiel die folgenden two hypothetical conversations:

  • Fall 1:

    You: Haben Sie von Hyperloop gehört, das von Elon Musk entworfen wurde? Klingt vielversprechend, findest du nicht?

    Them: Willst du mich kidding ? Diese Art von Technologie wurde von Wissenschaftlern am MIT als nicht praktikabel erwiesen!

  • Fall 2:

    You: Haben Sie von Hyperloop gehört? Weit hergeholt, findest du nicht?

    Them: Weit hergeholt? For your information , Elon Musk hat bereits Versuche mit dem Prototyp begonnen!

Sie bekommen den Punkt. Sie wollen immer 'prove' you wrong, unabhängig davon, ob die 'facts' they quote are accurate or not. In den hypothetischen Gesprächen, die oben erwähnt wurden, könnten sie leicht beide Seiten des Arguments auswählen und weiter "beweisen", dass sie recht haben!

Wenn ihre Argumente weak (consider case 1) , debattieren Sie oft mit ihnen und besiegen sie, aber es gibt wenig Befriedigung, da sie nur grinsen. Plus, du bist ein Pazifist und magst es nicht zu streiten.

Wie würdest du mit dieser irritierenden Gewohnheit deiner Bekanntschaft umgehen?

5 Comments
36 aschultz 07/28/2017
@Pete nein tut es nicht! Nicht annähernd! (Entschuldigung, ich musste.)
4 geokavel 07/29/2017
Übrigens, du nennst diese Art von Person eine "Contrarian" (aber das ist nicht Englisch StackExchange). Warten auf jemanden, der mir widerspricht ...
3 Abhigyan Chattopadhyay 07/29/2017
@geokavel Nein! Es muss nicht in Englisch StackExchange sein! Es passt genau in dieses ツ
4 Mazura 07/29/2017
Wurde diese Frage hier in umgekehrter Reihenfolge gestellt? Wie gehen Sie mit der irritierenden Angewohnheit Ihrer Bekanntschaft um? "Der von Elon Musk entworfene Hyperloop klingt vielversprechend." WTF soll ich dazu sagen? "Das ist schön." ? Und warum werden sie sauer, wenn ich sage, dass es eine dumme Idee ist? Wollen sie nur sich selbst reden hören? Warum ärgern sie sich, wenn ich Löcher in ihr Ding mit Logik stecke und erwarte, dass sie es verteidigen?
1 Emilio Pisanty 07/30/2017
Ist das die erste heiße Netzwerkfrage? Ich vermute, wir werden viele von euch in der Seitenleiste sehen, mit den gleichen Fragen und aus den gleichen Gründen, wie bei The Workplace . Willkommen in der Welt der plötzlichen und unüberschaubaren Verkehrsstaus!

17 Answers


NVZ 08/11/2017.

¯ \ _ (ツ) _ / ¯

Es ist fast immer eine Null-Gewinn-Situation, wenn zwei Leute über etwas streiten oder debattieren (und besonders, wenn das Temperament ein kritisches Niveau erreicht hat).

Was ich vorschlage, ist so zu tun, als würde ich ihnen zustimmen, egal was passiert - aber Sie müssen ihrer Seite nicht wirklich glauben. Berechnen Sie jedoch Ihre Risiken. Wenn dies eine Frage ist, die später auf Sie zurückkommen wird, stimmen Sie Ihrer Meinung zu politischen Themen nicht zu oder nicht zu. Lass es einfach beiläufig ab.

Es ist ein seltsamer Rat, ja. Aber bedenkt das.

You : Haben Sie von Hyperloop gehört, das von Elon Musk entworfen wurde? Klingt vielversprechend, findest du nicht?

Them : Willst du mich verarschen? Diese Art von Technologie wurde von Wissenschaftlern am MIT als nicht praktikabel erwiesen!

You : Oh ja? Interessant.

Das ist es. Sie werden weggehen. Sie werden wie gewohnt zu Ihrem Geschäft zurückkehren.


Update : Siehe David Mulders Antwort schön erklären, warum einige Leute so verhalten.

5 comments
1 Blake Walsh 07/31/2017
Das ist ein guter Rat. Ich habe gesehen, wie Menschen diese Strategie nutzen, um Punkte einfach zu vergeben - sie kann eine Person, die streiten will, gründlich durcheinander bringen. Auch der Argutierer hat oft Recht (aus einem bestimmten Blickwinkel), also ist es nicht unehrlich, mit seinem Standpunkt übereinzustimmen.
1 LangeHaare 07/31/2017
Ich stimme zu. Ich mache das - und fange von der anderen Seite an. Als Teenager war ich sehr pedantisch und würde meine Freunde bei jeder Gelegenheit "korrigieren", wenn sie etwas sagten, was in meinen Augen nicht ganz richtig war (nicht ganz in der in der Frage erwähnten konträren Art, aber mit einigen kam es so aus Menschen). Ich erkannte, dass es nicht wichtig ist, Recht zu haben, aber es würde ein Problem sein, jeden um mich herum zu ärgern, also fing ich an, einfach mitzunicken oder "Oh!" Zu sagen. zu stopfen, dachte ich, war falsch, es sei denn, es war im Moment wirklich wichtig.
1 Luaan 07/31/2017
@LangeHaare Es ist schwer, die richtige Menge zu bestimmen. Wir haben viele sehr lustige Diskussionen geführt, die auf der Korrektur eines Missverständnisses basieren, aber ich habe es auch auf den Punkt gebracht, dass es zu oft nervt. Mit meinen Freunden haben wir gelernt, einfach zu sagen: "Nicht wirklich interessiert", wenn wir zu weit gehen, und das ist das Ende des Ärgers :) Ein wichtiger Teil - es ist nicht wichtig zu beweisen, dass du recht hast, aber es ist sicher ist wichtig, um der Wahrheit zu folgen; es ist nicht dasselbe. Wenn Leute sehen, dass du ab und zu etwas zugesteht, verschwindet viel Ärger.
1 NVZ 08/10/2017
@henning stimmte zu. Ich habe momentan keine Lust, darüber zu debattieren, fürchte ich. ;)

Andrea Lazzarotto 08/11/2017.

Ändern Sie die Frage

Die Strategie, die mir bekannt ist, die normalerweise auch sehr gut mit Leuten zusammenpasst, die man nicht sehr gut kennt, oder mit denen man keinen schlechten Eindruck hinterlassen will (wegen Dativ, Geschäft, etc), ist not to express your opinion first. Anstatt von:

You: Haben Sie von Hyperloop gehört, das von Elon Musk entworfen wurde? Klingt vielversprechend, findest du nicht?


You: Haben Sie von Hyperloop gehört? Weit hergeholt, findest du nicht?

Versuchen:

You: Haben Sie von Hyperloop gehört? Was ist deine Meinung dazu?

An diesem Punkt können sie nicht mit dir argue , weil you are asking them darum bittest, dir etwas über das Thema zu erzählen. Du hast kein Urteil darüber abgegeben, so dass sie deinen POV nicht kennen.

Aber die meisten Leute, die gerne streiten oder sich gern fühlen, werden Ihnen gerne sagen, was die "richtige" (in ihren Gedanken) Antwort ist.

Höre darauf und stimme voll und ganz zu, dann mach weiter mit etwas anderem.

1 comments
6 Harry Weasley 07/28/2017
Das ist in den meisten Fällen hilfreich, @Andrea Lazzarotto, aber die Person in meinem Beispiel hat keine Mühen gescheut, mit dem Sprecher zu streiten, selbst für die harmlosesten Aussagen wie "Schwarz ist eine beliebte Autofarbe". Trotzdem, danke! (+1)

David Mulder 08/11/2017.

Als jemand, der die schlechte Angewohnheit hat, dies zu tun, würde ich sagen, dass diese Art von Verhalten durch die Präsentation extremistischer Positionen ausgelöst werden kann. Wenn du einer Person wie mir erzählst

The hyperloop is amazing

Ich werde gerne auf die körperlichen Schwierigkeiten hinweisen, die es praktisch unmöglich machen. Zur gleichen Zeit, als mir jemand das sagen würde

The hyperloop is a useless hype

Ich würde wahrscheinlich darauf hinweisen, dass, selbst wenn der Hyperloop niemals aufgebaut wird, zumindest die Forschung und das Geld, das hineingeworfen wird, sehr gut in anderen Bereichen nützlich sein könnten. Menschen wie diese empfinden die Notwendigkeit, extreme Positionen auszugleichen, wenn sie das Gefühl haben, dass die wirkliche Antwort nuancierter ist.

Nun, um Ihre Frage zu beantworten, denke ich, dass der beste Weg, sich diesen Leuten zu nähern, darin besteht, sicherzustellen, dass Sie differenzierte Positionen behalten. Und wenn eine solche Person die gegenteilige Position einnimmt, merkt man, dass ihre Meinung nicht so extrem ist wie das, was sie präsentieren. Leute, die eine Debatte genießen (beachten Sie, dass Debatte nichts mit Argumentieren zu tun hat), werden oft erkennen, dass es keine einfache einseitige Antwort gibt, um richtig zu antworten oder ein Problem zu betrachten. In einem Gespräch mit solchen Leuten ist es also wertvoll zu erkennen, dass sie nicht versuchen, Sie zu verärgern, indem Sie sich Ihnen entgegenstellen, sondern stattdessen aufrichtig gerne darüber debattieren würden.


Das ändert nichts an der Tatsache, dass Sie es vielleicht hassen, über etwas zu diskutieren. Und das Gefühl, dass jemand dir immer wieder widerspricht, ist etwas, was die meisten Menschen aufrichtig hassen. Wenn es ein Freund oder jemand ist, mit dem du eine bessere Beziehung hast, würde ich dir persönlich empfehlen, mit ihnen zusammen zu sitzen und ihnen zu sagen, dass du ihre Liebe zum Debattieren nicht teilst und dass es dich oft verärgert zurücklässt. Erwarte das nicht, um ihr Verhalten zu ändern, aber es wird dir erlauben, eine Reaktion wie zu fallen

Wichtiger Punkt ... aber wie, stimmst du wenigstens ein bisschen damit überein, dass es weit hergeholt werden könnte?


Eine letzte Sache, die ich beachten muss, ist, dass es auch Leute gibt, die nur eine Konversation "gewinnen" wollen, in die sie geraten. Das sind die Leute, die als Antwort auf eine Frage wie die oben genannten angreifen werden. Persönlich bin ich mir nicht ganz sicher, wie ich mit diesen Leuten am besten umgehen soll, obwohl ich persönlich mit Varianten von

Ich bezweifle, dass du recht hast, aber wer weiß, vielleicht irre ich mich.

Auf diese Weise geben Sie ihnen nicht die Genugtuung, zu gewinnen, ohne sie zu sehr zu verärgern.

5 comments
Harry Weasley 07/31/2017
Sehr nette erste Antwort! (+1) Ich habe viele nette Antworten für diese Frage, aber deine ist eine der besten, da du auch die Perspektive der Person betrachtest, die widerspricht! Vielen Dank!
Patrick Trentin 07/31/2017
Ich mag diese Antwort, vor allem weil es etwas ist, das ich ausgelassen habe, um keine Verwirrung zu stiften. +1 :)
David Mulder 07/31/2017
@PatrickTrentin Habe noch nicht alle schriftlichen Antworten gelesen und ich muss sagen, dass du eine sehr gute Antwort geschrieben hast. Die Kombination unserer beiden Antworten gibt meiner Meinung nach eine sehr gute Erklärung: D.
1 JMac 07/31/2017
Stimme dieser Antwort voll und ganz zu. Ich mache das die ganze Zeit gegen extreme Positionen. Mein Ziel ist normalerweise, den Leuten zu helfen, den Mittelweg etwas klarer zu sehen. Manchmal fängst du mit dem anderen Extrem an und trainierst den mittleren Boden, während du gehst.
David Mulder 08/11/2017
@NVZ Nicht über einen bestimmten Hyperloop wie den Hyperloop One, sondern über das generische Konzept als Transportart (wie beim Train). Es sollte also nicht kapitalisiert werden (siehe Hyperloop auf Wikipedia zum Beispiel). Wie auch immer, danke für die anderen zwei Fixes!

Patrick Trentin 08/11/2017.

Ich denke, dass der vernünftigste Rat ist, einfach ihre Meinung im Voraus zu stellen und dem agree was sie sagen.

Lassen Sie uns erklären, warum dies der Fall ist.

Ein contrarian kann zu bestimmten Themen sehr starke Meinungen haben oder nicht, aber es ist nicht unbedingt der Fall, dass eine solche Person ihre true Meinungen während einer Konversation verteidigen wird.

Für diese Leute ist das debating eines Themas eine einfache und konsolidierte Möglichkeit, eine Konversation voranzutreiben. Daher ist die Seite, die sie einnehmen, nicht wirklich wichtig. Es ist wie beim Schachspiel: man bewegt die Steine ​​vorwärts, unabhängig von der gewählten Farbe.

Ein contrarian ist eine Person, die sich bewusst ist, dass niemand die absolute truth : viele Subjekte können leicht unter verschiedenen Gesichtspunkten opinionated und betrachtet werden, selbst wenn die meisten Menschen denken würden, dass sie es nicht sind.

Von einem contrarian Standpunkt aus gesehen, widersprüchliche Argumente in getrennten Gesprächen (manchmal sogar in der gleichen Konversation), ist keineswegs problematisch, weil sie absolut nicht in ihre verbürgten Meinungen verheiratet sind. Aus ihrer Sicht kommt es auf die gymnastic exercise an, Dinge aus verschiedenen Blickwinkeln zu sehen und andere Menschen dazu zu bringen, Dinge aus einer anderen Perspektive zu betrachten.

Da die objektive Wahrheit aufgrund der inhärenten Grenzen menschlicher Fähigkeiten unerreichbar ist, wird das Ziel einer Konversation darin bestehen, die große Vielfalt subjektiver Wahrheiten zu verstehen, die unsere Welt bevölkern, indem sie versuchen, in die Schuhe anderer Menschen zu passen. Man mag denken, Fragen zu stellen ist ein guter Weg, um dieses Ziel zu erreichen, und vielleicht ist es, wenn man gut darin ist, die richtigen Fragen zu stellen. Uneinigkeit ist jedoch eine einfache und effektive Möglichkeit, jemanden aus seinem Nest zu locken und einen Einblick in seinen Beobachtungspunkt im Universum zu gewinnen, da der Urinstinkt jeder Person darin besteht, sich selbst und ihre Meinungen zu verteidigen.

Diese Art der Konversation ist ein Instrument zur gegenseitigen Bereicherung, solange es neue Informationen und einen neuen Standpunkt im Topf kocht. Sobald es zu einer Einigung kommt, wird es dead und sinnlos.

Deshalb ist es für sie zutiefst irritating , sich mit einem Kontrahenten zu verständigen, und das wird wahrscheinlich dazu führen, dass sie es vermeiden, sehr bald mit dir zu sprechen (und deine Freundschaft ruinieren, falls es welche gibt). Eine parrot-like Konversation ist das Schlimmste, was Sie ihnen bieten können.

Alternatively können Sie ihnen einfach andeuten, dass Sie dieses Verhalten in ihrem Verhalten bemerkt haben. Wenn sie sich dessen bewusst sind, werden sie es sicherlich zugeben und von dort aus können Sie zu einem Gespräch führen, in dem Sie zustimmen, diese Art von Konversation nicht mehr zu führen. Wenn sie sich nicht bewusst sind, dass sie Gegenspieler sind, dann gehen Sie weiter, weil Sie einfach mit irrational Menschen zu tun haben.


EDIT: diese Antwort von David Mulder ist komplementär zu meinen und ich würde es gerne beraten.

1 comments
1 Mazura 07/29/2017
simply dealing with irrational people - nicht die Antwort, die ich suchte, aber es ist die, die ich hätte erwarten sollen. +1

JimmyJames 07/28/2017.

Wenn jemand das wirklich tut, ist es ziemlich einfach, sie dazu zu bringen, sich selbst zu widersprechen oder eine absurde Position einzunehmen. Sobald sie es haben, können Sie sie drücken, um es zu verteidigen. Wenn Sie dies tun, kann es sie erniedrigen, also denke ich, es hängt davon ab, ob Sie mit der fraglichen Person freundlich bleiben wollen oder müssen.

Entscheide also, ob du der Person eine Lektion erteilen willst oder nicht. Wenn nicht, willst du wahrscheinlich die Debatte mit einem "oh wirklich?" oder "das ist interessant".

1 comments
Harry Weasley 07/28/2017
Eine vernünftige und nützliche Antwort, @JimmyJames, danke! Da der Sprecher Argumente vermeiden möchte, ist die zweite Vorgehensweise geeignet! Danke (+1)!

Cort Ammon 08/11/2017.

Als Advokat des Teufels bin ich oft "Sie" in Ihrem Gespräch, also werde ich versuchen zu antworten, basierend auf was mich beeinflussen würde, und es Ihnen überlassen zu entscheiden, ob es eine allgemeine Lösung ist.

Der Trick, mit ihnen umzugehen, besteht darin, dass ihre Position typischerweise sehr viel Energie verbraucht. Wenn ich deine Behauptung, dass der Hyperloop großartig ist, herausfordern möchte, muss ich als erstes mit genug Kraft an dich herangehen, um dich aus dem Gleichgewicht zu bringen. Sonst laufen wir Gefahr, dass die Konversation grau statt schwarz-weiß wird - was für eine solche angreifende Persönlichkeit schlecht ist.

Das grundlegendste, was man über diesen Ansatz versteht, ist, dass es darum geht, dass man verliert, anstatt zu versuchen, sie zum Sieg zu bringen. Sie versuchen nicht, das Argument direkt zu "gewinnen". Sie versuchen, Sie zuerst "verlieren" zu lassen und sich dann selbst zum Gewinner zu erklären. Das ist das Spiel. Wenn Sie sich jedoch weigern, zu verlieren oder sich weigern, bedeutungsvoll zu verlieren, können sie ihren Gewinn nicht standardmäßig beanspruchen.

Der erste Trick, den Sie nutzen können, besteht darin, einfach nur mit dieser Person in einem einfachen langweiligen Ein-Runden-Sparring zu Themen zu interagieren, die Ihnen eigentlich egal sind. Hast du dich wirklich für den Hyperloop interessiert? Dann frag sie nicht. Diese Lösung wird in mehreren Antworten, einschließlich NVZ's, beispielhaft dargestellt .

Der nächste Trick ist der von Andrea erwähnte. Wenn Sie keine Aussagen machen, die als Meinung ausgelegt werden können, können sie diese nicht angreifen. Das mag langweilig sein, aber für manche Leute kann es unterhaltsam sein. Von Zeit zu Zeit, wenn der Hut meines Teufels Advokaten aufgehängt ist, werde ich Spaß haben, wenn ich mich weigere, mich dazu zu überreden, eine Meinung zu verbalisieren. Es ist eigentlich ein ziemlich nettes Spiel, denke ich. Der Schlüssel hier ist, dass sie dich nie verlieren lassen können, so dass sie schließlich frustriert werden, weil es die einzige Möglichkeit für sie ist, zu gewinnen.

Darüber hinaus ist die Frage, die ich stellen möchte: "Warum willst du diese Bekanntschaft überhaupt haben?" Welchen Wert hast du davon? Wenn sie nur nervig sind, hört einfach auf, mit ihnen abzuhängen. Wenn es einen Grund gibt, mit ihnen rumzuhängen, dann denke über diesen Grund nach. Vielleicht musst du nur als Kollege mit ihnen arbeiten. Nutzen Sie dies zu Ihrem Vorteil. Haben Sie eine Besprechung, die Sie entgleisen möchten? Lade sie ein, lehne dich zurück und sieh dir das Feuerwerk an! Vielleicht fühlst du dich lethargisch, ohne Energie aufzustehen und zu kämpfen. Geh mit ihnen rum. Lass sie die ganze Energie in den Kampf einbringen und hinterließ mehr als du begonnen hast.

Es gibt auch fortgeschrittene Ansätze. Wenn Sie eine Konversation in Bewegung halten können, ist es für sie schwierig, sich auf ein Thema zu konzentrieren. Bis sie ihren Angriff planen, bist du weitergezogen. Ich selbst habe Probleme mit diesem Ansatz, aber ich habe gesehen, dass es sehr erfolgreich verwendet wurde. Irgendwann verlieren sie den Überblick darüber, was sie angreifen sollen.

Eine Diskussion mit ihnen kann Ihre Konversationsfähigkeiten sehr verbessern, obwohl ihnen kein Kredit gutgeschrieben werden kann. Wenn Sie vermeiden können, von ihnen aufgespießt zu werden, dann sind Sie in einer Diskussion, in der Ihr Partner nicht versucht, Sie zu verlieren, so viel unverwundbarer. Wenn nur sie das mehr verstanden und ihre Schläge so hielten, dass es leichter zu lernen war.

5 comments
2 apaul34208 07/29/2017
Zu argumentieren "zu gewinnen" ist eine sinnlose Übung. Tu es einfach nicht. Wenn Sie so etwas mögen, sind Sie wahrscheinlich nicht die Art von Person, die die Frage gestellt hat.
Cort Ammon 07/29/2017
@ apaul34208 Ich habe nie gesagt, dass ich die Art von Person bin, die die Frage gestellt hat. Tatsächlich habe ich ausdrücklich gesagt, dass ich mehr wie die Person bin, mit der der OP Probleme hat, und dass ich teilen würde, was jemanden wie mich entgleisen würde.
apaul34208 07/29/2017
Immer noch ein schlechter Ratschlag ... Füttere die Trolle nicht. Menschen, die die Kunst der sinnlosen Auseinandersetzung wirklich genießen, werden immer besser darin sein als bloße Anfänger.
Cort Ammon 07/29/2017
@ apaul34208 Wo habe ich den Gewinn empfohlen? Ich kann es korrigieren.
Mazura 07/29/2017
SE hat mir den Wert meiner unbegründeten Meinung gelehrt. Viel Glück, dass ich an dieser Stelle einen aus mir herausbringe. Ich bin auf der Suche nach fact nicht nach truth . Wie (fragt das OP)? : "Mach keine Aussagen, die als eine Meinung ausgelegt werden können" [plus eintausend] AKA, lerne SE.

Joshua 07/28/2017.

Einen verführerischen Köder von etwas absurdem, aber tatsächlich wahrem baumeln lassen. Ein paar Runden davon und sie werden höchstwahrscheinlich von ihren Erfolgsraten angewidert sein und sie fallen lassen.

Einer von denen, die ich mit Erfolg verwendet habe, ist "Ich habe Antimaterie gesehen.", Aber Sie können wahrscheinlich diesen nicht verwenden.

¯ \ _ (ツ) _ / ¯

5 comments
Harry Weasley 07/28/2017
das ist eine großartige Idee, @Joshua! Das Antimaterie-Ding würde definitiv funktionieren, da sich die betreffende Person selbst als Geeks sieht! (+ 1) Wie tippst du dieses Emoticon ein?
4 Joshua 07/28/2017
@HarryWeasley: Strg-C Strg-V
Harry Weasley 07/28/2017
Das ist prägnant, @Joshua! Vielen Dank!
NVZ 07/29/2017
LOL. Ich habe dibs auf dem Emoticon angerufen. : P
Nicolas Miari 07/31/2017
@HarryWeasley Der zentrale Charakter ist einer der (vielen) möglichen japanischen Zeichen, die man wählen kann, wenn man "tsu" eingibt, aber ich denke, es gibt keinen direkten Weg, ihn ohne japanische Tastaturunterstützung auszugeben.

Duopixel 07/28/2017.

Du weißt alles, was von Elon Musk zu lernen ist? Warum diskutierst du es? Weil es interessant ist? Groß! "Sag mir alle Nachteile und ich werde mit Antworten auf deine Einwände zurückkommen." Jemand, der wirklich interessiert ist, wird es tun.

Wenn du nicht bereit bist, die Zeit zu investieren, dann sei leichtherzig. Diese Person denkt an Gespräche als Boxkämpfe, und Sie können Boxen mit ihm spielen, wenn Sie streiten wollen. Oder nicht. Deine Entscheidung.

Das Geheimnis, Menschen zu verändern, verändert Ihre Reaktion auf sie.


AllTheKingsHorses 07/28/2017.

Zwei Möglichkeiten fallen mir ein:

  • Diskutiere nicht mit ihnen (was gibt es zu gewinnen?)
  • Stimme mit dem überein, was sie sagen und lasse das Thema fallen, bis es für sie langweilig wird. "Elon Musk hat einen Prototyp gestartet? Interessant. Nun, ich denke, dann hast du recht. non-committal shrug "
2 comments
Mazura 07/29/2017
Hätte ich diese Frage geschrieben, hätte sie nach etwas anderem als diesen beiden wahrscheinlichen Ergebnissen gefragt.
1 AllTheKingsHorses 07/29/2017
@Mazura Wenn du diese Frage geschrieben hättest, hättest du darauf hinweisen sollen, was du erreichen willst ;-) Ich sehe keinen Sinn darin, mit jemandem zu streiten, der nur versucht, gegensätzlich zu sein und / oder die Diskussion am Laufen zu halten um zu diskutieren. Wenn Sie jede Debatte mit jedem Dummkopf "gewinnen" wollen, werden Sie eine schwere Zeit im Leben haben.

Zeeshan Siddiqui 07/29/2017.

Ich stimme Jimmy James zu. Leute, die sich nicht einig sind, können in ihren eigenen Graben geködert werden. Sie sind so vertraut mit ihrem Verhalten, dass sie anderen Meinungen widersprechen, sie können und behalten ihre eigenen Meinungen nicht im Auge. Jemand, der weiß, wovon er spricht, weiß, in welche Richtung die Konversation geht.

  1. Führe sie dazu, sich selbst zu widersprechen. Sie werden schließlich vorsichtig sein, wenn Sie mit Ihnen interagieren.
  2. Bevor Sie Ihre Meinung teilen, fragen Sie ihre Meinung. Dann lehne es ab und sprich weiter von wo du aufgehört hast. Folge ihrer Meinung nicht.
2 comments
Patrick Trentin 07/29/2017
"Bevor Sie Ihre Meinung teilen, fragen Sie ihre Meinung. Dann entlassen Sie sie [...] Folgen Sie nicht ihrer Meinung." Ich verstehe, dass wir vielleicht anders darüber denken, aber dieser Vorschlag klingt unhöflich für mich. Es scheint mir, dass we think Meinung eingestehe, selbst wenn we think es keine Grundlage hat, ist das Mindestmaß an Höflichkeit in einem Gespräch.
Zeeshan Siddiqui 07/29/2017
Ich stimme @PatrickTrentin zu. Alle Arten von Meinungen anzuerkennen, ist eine höfliche Art, sich zu unterhalten, aber wenn man mit Menschen umgeht, die ständig von deiner Energie füttern und indirekt deine Meinungen widerrufen, indem sie unnötigerweise widersprechen, ist es eine Frage des Schutzes der Selbstachtung.

Memetican 07/30/2017.

Wenn sich jemand so benimmt, dass ich nervig bin, ziehe ich es vor, das Verhalten direkt zu konfrontieren.

You : Haben Sie von Hyperloop gehört, das von Elon Musk entworfen wurde? Klingt vielversprechend, findest du nicht?

Them : Weit hergeholt? Zu Ihrer Information, Elon Musk hat bereits Versuche mit dem Prototyp begonnen!

You : Wissen Sie, ich bin mir nicht sicher, ob Sie impressed Ihrem Wissen impressed sollen oder ob Sie annoyed von Ihrem Bedürfnis, immer recht zu haben. Wie auch immer, es macht eine Unterhaltung mit Ihnen schwierig.

Wenn andere Leute beteiligt sind, sind sie wahrscheinlich aufmerksamkeitssuchend und werden Ihren Kommentar konfrontativ erhalten. Das ist in Ordnung, wenn Sie auf ihre schlechte Reaktion vorbereitet sind und bereit sind, ihre "Freundschaft" zu verlieren.

Ein sanfterer Weg wäre, sie zur Seite zu nehmen und die Botschaft persönlich zu übermitteln, um sie vor dem Angesicht zu bewahren.

Sie können diesen Rat auch hinzufügen

Du scheinst ziemlich intelligent zu sein, aber ich vermute, dass du produktivere Beziehungen aufbauen würdest, wenn du einen kooperativeren Konversationsstil praktizierst.

Dies versetzt Sie in die Rolle von Mentoren und Verbündeten der sozialen Fähigkeiten anstelle von Feinden und kann Ihre Beziehung tatsächlich stärken.


Stilez 07/30/2017.

Ich mag kein Spiel dieser Art. Ich würde sagen, nenn es. Stellen Sie keine Fragen, wenn sie Spiele damit spielen, weil Sie Dialog wollen und Punkte wollen. Du bist ein Freund / Kollege, kein Ziel für das Spiel eines anderen.

"Nicht interessiert, tut mir leid".

Wenn Sie geduldig sind, warten Sie eine Weile - Wochen oder Monate - und erzählen Sie ihnen dann, wie Sie sich verhalten, mit ein paar Beispielen, wie Sie sich fühlen, und sagen Sie ihnen, dass es Ihnen nicht gefällt, und Sie möchten sie nicht zu.


Sagar Upadhyay 08/11/2017.

Wenn Sie mit einer Person what you want to do. who always want to 'prove' you wrong , die Sie who always want to 'prove' you wrong , hängt die Strategie, die Sie anwenden, davon ab, what you want to do.

  1. If you don't want a war - rede nicht so weit wie möglich mit ihnen.
  2. If you want a war but no major bloodshed - wie es in vielen Antworten erwähnt wird, verraten Sie nicht zuerst Ihre Sichtweise. Lass sie zuerst ihre Haltung offen legen und dann deine Bewegung dagegen machen. Die größte Einschränkung dieser Technik besteht jedoch darin, dass Sie dies nicht immer kontrollieren können, da die meisten unserer Gespräche nicht in diesem Ausmaß geplant sind. Sie können einfach alles sagen, was Ihre Meinung offenbaren kann, und es kann gegen Sie verwendet werden. Darüber hinaus kann es immer emotional anstrengend sein, die eigene Meinung zu beschränken.

    You: Ich sollte heute einen Regenschirm tragen. Ich denke, es wird heute regnen.

    Them: Nein! Ich habe solche Wolken eine Million Mal gesehen. Nur ein Narr wird bei so einem Wetter einen Regenschirm tragen.

  3. Wenn Sie eine Win-Win-Situation nach dem Krieg haben wollen: Verwenden Sie ihre eigenen Argumente als eine Frage, die gegen sie neu formuliert wird. Dies basiert auf der Prämisse, dass je mehr man spricht , desto leichter wird es, sie zu besiegen. Also musst du sie nur sprechen und sprechen und sprechen lassen. Die Arsenale, die Sie in dieser Technik verwenden können, sind labeling und strategic silence. Labeling- - Einen Teil ihres Satzes als eine Frage gegen sie neu formulieren, um sie mehr und mehr offenbaren zu lassen. Verwenden Sie die folgenden Antworten, um weitere Fragen zu stellen und diese dann entweder zu Ihrem eigenen Standpunkt zu manövrieren oder das Thema einfach an einem Punkt zu verlassen, an dem Sie nichts mehr zu sagen haben. Wenn Sie ihre Antwort nicht ausreichend finden, um etwas zu fragen, seien Sie einfach still und schauen Sie sie an. Dies ist die strategic silence und in den meisten Fällen werden sie anfangen, noch mehr zu erzählen. Halten Sie auch einige unbedeutende Punkte an Ihrer Seite, um Verdacht zu vermeiden.

You: Haben Sie von Hyperloop gehört, das von Elon Musk entworfen wurde? Klingt vielversprechend, findest du nicht?

Them: Willst du mich verarschen? Diese Art von Technologie wurde von Wissenschaftlern am MIT als nicht praktikabel erwiesen!

You: erwiesen sich als undurchführbar?

Them: Ja, ich hörte es von einem meiner Freunde in der Schule.

You: (Schweigsam)

Them: Er hatte vor ein paar Tagen in der Zeitung darüber gelesen.

You: In der Zeitung? Ich habe es nicht gefunden?

Them: Ja, es war da. Er war sich da sehr sicher. Außerdem sagte er mir, dass die Tests im MIT immer noch laufen.

You: Tests laufen noch? Ist das nicht endgültig?

Them: Nein, es ist endgültig, aber sie wollen noch mehr Informationen darüber preisgeben.

You: Informationen?

Ich schätze, jetzt bekommst du es, wo es hingeht. Solch ein Manövrieren wird ihnen den Eindruck vermitteln, dass das Ergebnis dieser Konversation ihr eigener Standpunkt ist und daher muss es nicht widersprochen werden.


aschultz 07/28/2017.

Erstens, wenn Sie einen schnellen Zugang zu Technologie haben und die Person Sie wirklich umhauen kann, können Sie etwas wie "Wow, das ist wirklich interessant. Das ist etwas, was ich würde gerne sofort google! Fragen Sie Fragen dazu könnte sein verschwende deine Zeit. Ich vermisse offensichtlich viel. "

Es gibt auch immer das fade "Du hast mir eine Menge zum Nachdenken gegeben."

Für mich geht es vielleicht nicht so sehr um das, was ich sage, sondern eher darum, dass ich mich nicht hilflos in ein Gespräch verhalte. Ein Sicherheitsventil oder zwei oder mehr, je nach Situation, bedeutet, dass ich nicht davor zurückschrecke, mit bestimmten Leuten zu sprechen.

Ich werde auch an zwei Zitate aus Filmen erinnert. Sie helfen, meinen Blutdruck zu senken. Und wenn ich während eines Gesprächs an sie denke, weiß ich, dass ich Pläne für den Ausgang machen muss. Du magst zwar einen eigenen Lieblingsfilm haben, aber ich mag diesen, weil es nicht speziell darum geht, zu arguing .

Ein berühmtes Zitat von War Games ist, wo der Computer sagt: "Der einzige Weg zu gewinnen ist nicht zu spielen" über Atomkrieg. Dies gilt auch für Argumente.

Der andere stammt von den Animal Crackers der Marx Brothers.

"Angenommen, niemand im Haus hat das Gemälde genommen."

"Geh zum Haus nebenan."

"Angenommen, es gibt kein Haus nebenan."

"Na dann. Natürlich müssen wir eins bauen."

Mit anderen Worten, selbst wenn es keinen wirklichen Grund gibt zu streiten, lasst uns streiten! Ich finde es gut, eine komische Perspektive auf die Sache zu haben, auch wenn der Witz nicht sehr gut ist, oder auch wenn man es nicht mit jemandem teilen kann.

Dies hilft uns, die harte Wahrheit zu akzeptieren, die manche Leute streiten, um zu argumentieren. Wir würden gerne glauben, dass die Leute besser sind. Aber sie können einen schlechten Tag haben, und das ist es wert, ebenfalls berücksichtigt zu werden. Es gibt also mehrere Möglichkeiten, die Spannungen nicht zu erhöhen, die sich nicht so anfühlen, als würden Sie die andere Person mitnehmen.


Obwohl mehrere Antworten dies erwähnt haben, möchte ich wiederholen, dass alle Argumente für alle Teilnehmer eine Win-Win-Situation darstellen. Der einfache Grund ist, dass ein Argument in der Regel subjektiv ist und nur wenige absolute Fälle möglich sind. Außerdem kann die streitende Person so viele "Fakten" heraufbeschwören, wie sie möchten, nur um zu beweisen, dass Sie falsch liegen (obwohl Google immer für Sie da ist).

Wann immer es Streit gibt, gibt es immer Leute auf beiden Seiten. Der Grund ist, dass Menschen versuchen, beide Seiten der Medaille zu sehen. Für einige reicht es aus, nur dafür zu argumentieren, während es einige gibt, deren Argumente echte Punkte enthalten.

Nehmen Sie Ihr eigenes Beispiel:

Willst du mich veräppeln? Diese Art von Technologie wurde von Wissenschaftlern am MIT als nicht praktikabel erwiesen!

Dieses Argument hat keine wirkliche Stärke dahinter, da Ihr Freund keine Gründe hat, seine Argumentation zu unterstützen.

In all diesen Fällen habe ich beobachtet, dass der beste Weg zu reagieren darin besteht, zu sagen:

Wirklich jetzt? Das wusste ich nicht! Sag mir Bescheid.

Der Grund dafür ist, dass die streitende Person immer wieder eine Entschuldigung ausarbeitet, um sich in diesem Fall als richtig zu erweisen. Das nächste, was Sie hier tun können, ist Google sofort (vorausgesetzt, Sie haben eine ordnungsgemäße Internetverbindung), und überzeugen Sie sich selbst. Wenn das Argument, das dein Freund gemacht hat, falsch war, dann kannst du ihm davon erzählen, und er wird schon bald die Klappe halten.

Nun, es gibt immer noch den Fall, wo dein Freund wirklich einen Punkt gemacht hat. In diesem Fall ist es das Beste, mit ihm / ihr zuzustimmen und etwas zu sagen:

Oh! I didn't know that...

Wie Sie vielleicht bemerkt haben, sage ich in beiden Fällen, dass ich nicht wusste, was der Freund sagte. Der Grund dafür ist, dass der befreundete Freund denkt, dass er alles weiß. Allwissende sind sehr, sehr stur und werden niemals akzeptieren, dass sie falsch liegen und du hast Recht. Solche Leute zu spiegeln, hilft ihnen das Gefühl zu geben, gewonnen zu haben. Siehe diese Antwort. Eindeutig zuzustimmen lässt sie auch leer, aber dann haben sie auch nicht das Gefühl, dass sie gewonnen haben, also ist diese Methode gut, wenn Sie wollen, dass sie Sie in Ruhe lassen, ohne dass Sie den Streit verlieren. Andreas Antwort ist auch in diesem Fall perfekt.

Also, der beste Weg, um mit diesen Leuten, die sich zwanghaft streiten, umzugehen, ist, sie einfach gewinnen zu lassen, wie auch immer Sie es mögen, selbst wenn sie sagen, dass Angelina Jolie ihr Vater ist. (ツ)

1 comments
1 Mazura 07/29/2017
Was, wenn sie denken, dass alles im Internet BS ist?

usernumber 08/02/2017.

Ich bin manchmal die "Sie" in Ihrer Frage, aber ich tue es aus einem anderen Grund, als um Argumente zu streiten. Wenn sie wie ich sind, könnte das wahrscheinlich bei ihnen funktionieren.

Wenn ich eine Aussage wie die in der Frage höre, scheint das sehr ähnlich zu sein:

Ich habe die Schlagzeile eines Nachrichtenartikels gelesen und stimme nun voll und ganz zu, ohne darüber nachzudenken oder nach etwas Ausschau zu halten.

Ich konfrontiere das, um zu versuchen, Sie davon abzuhalten, falsch informiert zu werden.

Der einfachste Weg, mit jemandem wie diesem umzugehen, besteht darin, zu zeigen, dass Sie ihm etwas überlegt und / oder das Thema recherchiert haben, wenn Sie ihm davon erzählen.

1 comments
1 henning 08/10/2017
Der Gesprächspartner von OP ist streitbar, unabhängig davon, wie die Fakten sind und unabhängig davon, wie gut beide Seiten informiert sind.

Jessica M 08/11/2017.

Ich habe einen Verwandten, der das tut und es ist quälend. Ich will nicht nur zustimmen, weil ich oft vehement widerspreche. Außerdem weiß ich, dass wenn ich dem zustimme, sie sich zu der anderen Meinung umdrehen oder einen Grund finden würden zu behaupten, dass ich an etwas nicht gedacht hätte. Meine Strategie besteht also darin, Meinungen nicht zu vergleichen und NIEMALS um Zustimmung zu bitten.

  • Statt "Hast du von Hyperloop gehört, entworfen von Elon Musk? Klingt vielversprechend, findest du nicht?" " Ich denke Hyperloop, entworfen von Elon Musk, klingt vielversprechend. " Wenn sie nicht einverstanden sind, frage einfach: " what makes you say that? "
  • Wenn Sie ihre Meinung nicht wissen wollen, fragen Sie nicht danach.
  • Wenn Sie ihre Meinung ohne die Debatte wissen wollen, fragen Sie: "Was halten Sie von X?"

HighResolutionMusic.com - Download Hi-Res Songs

1 (G)I-DLE

POP/STARS flac

(G)I-DLE. 2018. Writer: Riot Music Team;Harloe.
2 Ariana Grande

​Thank U, Next flac

Ariana Grande. 2018. Writer: Crazy Mike;Scootie;Victoria Monét;Tayla Parx;TBHits;Ariana Grande.
3 Imagine Dragons

Bad Liar flac

Imagine Dragons. 2018. Writer: Jorgen Odegard;Daniel Platzman;Ben McKee;Wayne Sermon;Aja Volkman;Dan Reynolds.
4 Backstreet Boys

Chances flac

Backstreet Boys. 2018.
5 Clean Bandit

Baby flac

Clean Bandit. 2018. Writer: Jack Patterson;Kamille;Jason Evigan;Matthew Knott;Marina;Luis Fonsi.
6 BTS

Waste It On Me flac

BTS. 2018. Writer: Steve Aoki;Jeff Halavacs;Ryan Ogren;Michael Gazzo;Nate Cyphert;Sean Foreman;RM.
7 Fitz And The Tantrums

HandClap flac

Fitz And The Tantrums. 2017. Writer: Fitz And The Tantrums;Eric Frederic;Sam Hollander.
8 BlackPink

Kiss And Make Up flac

BlackPink. 2018. Writer: Soke;Kny Factory;Billboard;Chelcee Grimes;Teddy Park;Marc Vincent;Dua Lipa.
9 Calum Scott

No Matter What flac

Calum Scott. 2018. Writer: Toby Gad;Calum Scott.
10 Lady Gaga

I'll Never Love Again flac

Lady Gaga. 2018. Writer: Benjamin Rice;Lady Gaga.
11 Kelly Clarkson

Never Enough flac

Kelly Clarkson. 2018. Writer: Benj Pasek;Justin Paul.
12 Imagine Dragons

Machine flac

Imagine Dragons. 2018. Writer: Wayne Sermon;Daniel Platzman;Dan Reynolds;Ben McKee;Alex Da Kid.
13 Diplo

Close To Me flac

Diplo. 2018. Writer: Ellie Goulding;Savan Kotecha;Peter Svensson;Ilya;Swae Lee;Diplo.
14 Cher Lloyd

None Of My Business flac

Cher Lloyd. 2018. Writer: ​iamBADDLUCK;Alexsej Vlasenko;Kate Morgan;Henrik Meinke;Jonas Kalisch;Jeremy Chacon.
15 Ashley Tisdale

Voices In My Head flac

Ashley Tisdale. 2018. Writer: John Feldmann;Ashley Tisdale.
16 Bradley Cooper

Always Remember Us This Way flac

Bradley Cooper. 2018. Writer: Lady Gaga;Dave Cobb.
17 Halsey

Without Me flac

Halsey. 2018. Writer: Halsey;Delacey;Louis Bell;Amy Allen;Justin Timberlake;Timbaland;Scott Storch.
18 Little Mix

Woman Like Me flac

Little Mix. 2018. Writer: Nicki Minaj;Steve Mac;Ed Sheeran;Jess Glynne.
19 Little Mix

Told You So flac

Little Mix. 2018. Writer: Eyelar;MNEK;Raye.
20 Frida Sundemo

Apologize flac

Frida Sundemo. 2018.

Related questions

Hot questions

Language

Popular Tags