Welche griechischen oder römischen Gottheiten beherrschen die Zeit?

Draconis 09/16/2017. 2 answers, 1.278 views
greek roman

Die meisten Konzepte scheinen eine bestimmte Gottheit eindeutig mit ihnen verbunden zu haben. Aber die Zeit, fundamental wie sie ist, ist nicht - im griechischen Pantheon zum Beispiel gibt es Chronus , später mit Cronus verschmolzen ; und mehrere verschiedene Versionen der Horae; und Aeon.

Gibt es andere griechische oder römische Gottheiten, die speziell mit dem Ablauf der Zeit oder der Manipulation der Zeit verbunden sind? Und wurde jemand speziell als "der Gott der Zeit" bekannt? (Ich bin hauptsächlich neugierig auf die Zeit im Sinne von χρόνος/tempus , aber auch die mit vicis , καίρος oder αἰών verbundenen Gottheiten können sich qualifizieren.)

3 Comments
bleh 07/30/2017
Seit wann war Khronos not der Gott der Zeit? Ich habe das alles falsch verstanden
Draconis 07/30/2017
@bleh Ich denke eher an Chronus als die Verkörperung der Zeit als an die Gottheit - wie Eros die Personifizierung der Liebe ist, aber Aphrodite beherrscht sie.
bleh 07/30/2017
@Draconis Ah. Ich habe Eros immer als den Gott der Liebe und Aphrodite als die Göttin des Verliebtseins gleichgesetzt, und in dieser Logik wäre Khronos der Gott der Zeit

2 Answers


heather 07/31/2017.

Eine ziemlich gründliche Liste kann hier gefunden werden (relevante Abschnitte in der folgenden Liste werden meistens von den verknüpften Artikeln kopiert):

Greek:

  • Aion - mit der Zeit verbunden, die Kugel oder der Kreis, der das Universum und den Tierkreis umfasst. Verbunden mit der Ewigkeit / dem Leben nach dem Tod. Die von Aion dargestellte "Zeit" ist unbegrenzt.
  • Ananke - ist eine Personifizierung von Zwangsläufigkeit, Zwang und Notwendigkeit. Ananke markiert den Beginn des Kosmos. Tochter von Chronus.
  • Chronus - kontrollierte lineare, chronologische Zeit, unterteilt in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.
  • Kronos - Titan, nicht zu verwechseln mit Chronus (wie in deiner Frage hervorgehoben). Könnte die Zeit verlangsamen / manipulieren.
  • Horae - Göttinnen der Jahreszeiten und natürliche Teile der Zeit.

Roman:

  • Aeternitas - göttliche Personifizierung der Ewigkeit. Teil vieler Kulte, wie der griechische Aion.
  • Anna Perenna - Gottheit des "Kreises" des Jahres ( per annum ).
  • Chronos (= Chronus)
  • Saturn (= Kronos)
  • Vertumnus - Gott der Jahreszeiten und des Wechsels, ähnlich wie der griechische Horae.

Die Griechen / Römer scheinen die Zeit und ihren Übergang in verschiedene Typen unterteilt zu haben - ewige, regelmäßige, natürliche, spezifische Zeitabschnitte und so weiter. Ich glaube, du kommst einem vollkommenen Zeitgott nahe, Chronus, den du zitiertest, aber auch er beherrscht die Zeit nicht vollständig.

4 comments
bleh 07/30/2017
Ich glaube nicht, dass irgendetwas davon mit dem passing von Zeit in Verbindung gebracht wird, sondern nur damit verbunden ist
heather 07/30/2017
@bleh würde ich nicht zustimmen - zum Beispiel, Vertumnus - Gott der Jahreszeiten und change , wie im Laufe dieser Jahreszeiten. Dito für die Horae. Anna Perenna - das vergangene Jahr. (Ein paar Beispiele aus meiner Liste.)
bleh 07/31/2017
Ich nehme an. Ich habe die meisten nicht gelesen, Entschuldigung. Kannst du diejenigen ausarbeiten, die Zeit vergehen lassen?
heather 07/31/2017
@bleh Ich muss einige der Worte, die als akzeptabel zitiert wurden, falsch verstanden haben - ich dachte, Göttern / Göttinnen, die mit dem Schicksal verbunden sind, waren in Ordnung. Ich werde diese entfernen.

bleh 07/31/2017.

Das ist ein bisschen weit hergeholt, aber wäre Helios nicht der Passant der Zeit?

Nonnus, Dionysiaca 38. 235 ff :
"[Helios, die Sonne spricht:] 'Ich carry the measures der Zeit, umgeben von den vier Horai (Horae, Jahreszeiten), über das gleiche Zentrum, bis ich durch ein ganzes Haus [des Tierkreises] gegangen bin und einen ganzen Monat erfüllt habe wie immer ... Gegen Mene den Mond [Selene] Ich bewege meinen rollenden Ball ... und verlasse meinen endlosen Kreis um den Wendepunkt des Zodiakos herum und erschaffe die Maße der Zeit. '" (Emph mine)

Ich habe das Gefühl, dass das eine große Strecke ist, weil wir nie etwas sehen, das erwähnt, dass Helios die Zeit wirklich manipulieren konnte, nur dieses eine Zitat, das sagt, dass er dafür verantwortlich ist, die Zeit fliegen zu lassen. Da ich nicht weiß, was Griechisch ist, kann ich die Wurzeln auch nicht wirklich überprüfen. Aber es lohnt sich, einen Blick darauf zu werfen.

Related questions

Hot questions

Language

Popular Tags